Sichere VerbindungON  |        Automatischer
 
Mitglied werden
ID suchen
Passwort vergessen?
Der Angriffskrieg (von vielen Spielern als AK bezeichnet)
Angriffskrieg-Vorstellung
Alle Spieler teilen sich in zwei Fraktionen: Alliierte und Achsenmächte und kämpfen auf mehreren Landkarten in großen Luftgefechten um die Vorherrschaft.
 
Bevor Sie dem Angriffskrieg beitreten
Der Angriffskrieg findet nur zu bestimmten Zeiten statt:
Jeden Tag von 17:30Uhr ~ 19:30Uhr und 21:00Uhr ~ 23:00Uhr
Nur in diesen Zeiten ist es möglich, den AK gegen die feindliche Fraktion zu führen.

Für den Beitritt in den AK gelten bestimmte Level-Voraussetzungen:
Je nach Bereich (Nordafrika, Europa und Pazifik) gelten unterschiedliche Levelvoraussetzungen,
die im oberen Bereich der jeweiligen Karten zu sehen sind..
 
 
Eintritt in die AK-Karten
Wenn Sie im Missionsauswahl-Fenster rechts oben auf [Occupational War] klicken, öffnet sich das Auswahlfenster für die unterschiedlichen AK-Karten.
AK-Maps und ihre Regeln
 
Wenn sie in den Angriffskrieg eintreten, öffnet sich die Karte. Das Flugzeug-Zeichen, das auf der Karte zu sehen ist, zeigt Ihre momentane Position auf der Karte an. Wenn Sie auf den gewünschten Punkt auf der Karte klicken, bewegt sich das Flugzeug dorthin, und sobald Sie am Ziel ankommen, können Sie einer bald beginnenden Schlacht beitreten oder einen Kampf entfachen.
 
 
Frieden – es findet derzeit kein Krieg an diesem Punkt statt.
 
 
Kriegsvorbereitung- Ein feindlicher oder verbündeter Spieler hat einen Krieg begonnen. Sie können einer Schlacht nur während der Vorbereitungszeit beitreten- Sie müssen sich also beeilen.
 
 
Kriegsbeginn – Die Schlacht hat begonnen. Sie können solchen Punkten nicht mehr beitreten.
 
 
Schlacht beendet – Die Schlacht ist gerade beendet, was man an der Fahne auf dem Punkt sehen kann. Solange die Fahne auf einem Gebiet angezeigt wird, kann dieses Gebiet nicht angegriffen werden.

Die Voraussetzungen, um im Feindgebiet einen Krieg zu beginnen, ist wie folgt:.
 
 
1. Ein Gebiet ihrer Fraktion muss in ihrer unmittelbaren Nähe sein.
 
 
2. Wenn ein Gebiet umkämpft ist, können Sie von dort aus keine weiteren Angriffe zum nächsten Gebiet führen.

3. Sie müssen das nötigte Level besitzen, um eine Schlacht zu provozieren. Falls Ihr Level unzureichend ist, können Sie nur Gebieten beitreten, die sich in Kriegsvorbereitungen befinden.
 
 
4. Solange die Anzahl laufender Schlachten die der “Kämpfe möglich” ist, können keine weiteren Räume geöffnet werden. Sie müssen warten, bis eine Schlacht beendet ist.

5. Frontlinien existieren bei uns nicht – Greifen Sie so viel an, wie Sie können! :)

6. 10 Minuten vor Ablauf der AK-Phase können keine neuen Räume mehr geöffnet werden.
 
Eintritt in eine AK-Schlacht
Grundsätzlich kann ein Raum mit 15:15 gefüllt werden.
Als Ausnahmefall kann, abhängig vom Besatzungsstatus des Punktes, die besatzungsstärkere Seite mehr Spieler für ihre Seite zulassen.
Den Besatzungsstatus sehen Sie an der Umrandungsfarbe der jeweiligen Punkte.

입장시 한쪽 진영의 인원이 상대쪽 진영보다 3명 더 많은 차이가 날 경우 그 진영의 인원은 더 이상 입장할 수 없습니다.
예를들어 연합군 6 : 3 추축군 인 경우
연합군 인원은 더 이상 입장할 수 없으며 추축군 인원이 1명 이상 입장해야 더 입장이 가능합니다.
 
Kampfvorgang und Regeln im Angriffskampf
 
Wenn Sie einer AK-Schlacht beitreten, läuft eine Vorbereitungszeit.
Während dieser Zeit können Sie nur fliegen, aber noch nicht kämpfen, es wird noch abgewartet, ob andere Spieler dieser Schlacht beitreten.

Sobald die Vorbereitungszeit abgelaufen oder die max. Teilnehmerzahl erreicht ist, beginnt die Schlacht.


Im Angriffskrieg gibt es insg. 5 unterschiedliche Spielmodi, wie im unteren Bild zu erkennen ist.
Sie können anhand dieser Symbole erkennen, welcher Punkt welcher Spielregel unterliegt.
 
Luftkampf
Ein reiner Luftkampf-Modus.
Im oberen Bereich des Bildschirms wird eine Leiste angezeigt. Bei jedem Abschuss eines feindlichen Spielers neigt sich die Leiste etwas in Richtung der eigenen Fraktion.
Wenn sich die Leiste komplett mit der Farbe einer Fraktion füllt, ist diese Fraktion siegreich.
Bei Ablauf der Zeit ist die Fraktion, deren Farbe auf der Leiste stärker vertreten ist, die siegreiche Seite.
Einseitige Bombardierung
Die Fraktion, deren Gebiet angegriffen wird, muss ihre Anlagen verteidigen.
Die angreifende Fraktion muss die Anlagen zerstören, die verteidigende versucht, diese davon abzuhalten.
Wenn die Anlage innerhalb der vorgegebenen Zeit zerstört wird, gewinnen die Angreifer. Steht die Anlage nach Ablauf der Zeit noch, gewinnt die verteidigende Fraktion.
Beidseitige Bombardierung
게Beide Fraktionen müssen ihre Anlagen verteidigen, während sie gleichzeitig versuchen, die feindliche zu zerstören.
Die Fraktion, die es schafft, die feindliche Anlage innerhalb der vorgegebenen Zeit zu zerstören, gewinnt. Ist keine der beiden Anlagen nach Ablauf der Zeit zerstört, gewinnt die Fraktion, deren Gebiet angegriffen wurde.
Flaggen-Luftkampf
Ein Spieler der verteidigenden Fraktion besitzt das “Diplomatendokument”.
Wenn ein feindlicher Spieler den Dokumenten-Halter abschießt, geht der Besitz zu ihm über.
Die Fraktion, in deren Besitz das Dokument nach Ablauf der Zeit ist, gewinnt.
Bomben-Flaggenkampf
Siehe einseitige Bombardierung. Die offensive Fraktion muss das/die Zielgebäude der defensiven Fraktion zerstören, um zu gewinnen. Wenn das Zielgebäude zerstört wird, erhält der Spieler, der dem Gebäude den vernichtetenden Schaden zugefügt hat, das Diplomatendokument. Von da an gelten dieselben Regeln wie beim Flaggen-Luftkampf.
Wenn das Zielgebäude der defensiven Fraktion nach Ablauf der Zeit noch nicht vernichtet ist, gewinnen die Verteidiger.
Totale Feindflucht
Unabhängig von jeglicher AK-Regel führt ein 6maliger Abschuss eines Spielers zum Zwangsaustritt aus dem Kampfgebiet.
Wenn alle Feinde aus dem Luftgebiet entkommen sind, wird Ihrer Fraktion sofort der Sieg anerkannt.
Strafe für absichtliches Austreten aus einem Kampfgebiet
Wenn Sie absichtlich per Esc-Taste das Kampfgebiet velassen, nachdem die Schlacht beginnt, erhalten Sie eine 5minütige Eintrittssperre und können für diese Zeit nicht am Angriffskrieg teilnehmen.
(Wenn Sie aber während der Vorbereitungszeit oder nach 6maligem Absturz aus dem Raum gehen, greift die Strafregelung nicht).
AK-Kommandant
Bei Beginn einer AK-Schlacht wird auf jeder Seite ein Spieler zum Kommandanten ernannt.
Die Auswahlkriterien sind wie folgt, von oben nach unten nach Wichtigkeit:
- Level
- Anteilnahme am AK
- Abschusszahl
Wenn alle drei Werte bei den teilnehmenden Spielern gleich ist, wird nach Zufallsprinzip ausgewürfelt, wer die Rolle des Kommandanten übernimmt.

Der Kommandant erhält folgende Rechte:
- Er kann die Formationen seiner Formation verändern
- All-Chat und Formationschat möglich
- Sichtbarkeit von Feind und Freund auf der großen Map

Es gibt zwei Arten von Kommandanten: “Kampf-Kommandant” und “Befehls-Kommandant”:
Der “Kampf-Kommandant” nimmt aktiv am Kampf teil und hat dabei die Befehlsgewalt,
während der “Befehls-Kommandant” sich aus dem Kampf heraushält und nur dirigiert.

Die Option des “Befehls-Kommandanten” wird erst wählbar, wenn die max. Teilnehmerzahl einer Fraktion erreicht ist. Sobald diese Option gewählt wird, kann ein weiterer Spieler dieser Fraktion der Schlacht beitreten.
AK-Vorteile
 
Nach dem AK gibt es, abhängig von der Lage, unterschiedliche Vorzüge für die dominierende Fraktion,
die bis zum Beginn des nächsten Aks anhalten.

Kostensenkung im Item-Shop: Die Fraktion, die mehr Gebiete im AK besetzt, kommt in die Vorzüge von vergünstigten Preisen im Item-Shop, während die unterlegene Seite mit höheren Itemkosten zu rechnen hat.

Eroberung von strategisch wichtigen Punkten: Auf der AK-Karte gibt es strategisch wichtige Einrichtungen,
die bei Eroberung unterschiedliche Boni gewährt. Es gibt folgende Einrichtungen:
 
 
Waffenfabrik: Die Fraktion, die dieses Gebiet erobert, erhält einen Bonus auf die Angriffskraft während des Aks.
 
 
Versorgungsbasis: Die Eroberung dieses Gebiets gewährt einen Bonus auf die Verteidigungskraft während des Aks.
 
 
Trainingslager: Die Fraktion, die dieses Gebiet erobert, erhält einen Bonus auf die EXP während des Aks.
 
 
Munitionsfabrik: Zusätzliche Boni auf Ghem-Gewinn während des Aks.
 
 
 
© 2011 Gameus.co.kr All rights reserved.
 
Firmenpolitik Nutzungsbedingungen Datenschutzbestimmung Jugendschutz HIS-$-Richtlinien
Registrierungsnummer 3256 Produktname Heroes In The Sky